Montag, 20. Mai 2019

Rezension: "Unendlich Dein" von Emily Bold


Titel: Unendlich Dein
Autorin: Emily Bold
TB, 384 Seiten
Preis: 12,00 €
VÖ: Mai 2015
Genre: Urban Fantasy
Reihe: Ja, Band 2 der Trilogie 
© Thienemann - Esslinger Verlag

Werbung - Dieses Buch wurde mir kostenfrei vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Unendlich Dein (The Curse 2) - Emily Bold


Inhalt 

(Achtung Spoiler da Band 2)

Sam und Payton müssen sich einer neuen Herausforderung stellen: Auf Payton lastet ein neuer Fluch - und diesmal kann Samantha nichts dagegen tun. 
Vor allem deshalb nicht, weil Payton ihr erstmal gar nichts von dem neuen Fluch erzählt. 

Doch Sam ahnt, dass etwas nicht stimmt, und fliegt nach Schottland. Dort finden sie zwar Hinweise, die möglicherweise eine Lösung beinhalten, doch diese Lösung hat einen kleinen Haken - sie kommt etwa 200 Jahre zu spät.... 

Die Beiden müssen etwas wagen, was sie bisher ins Reich der Märchen und Sagen verbannt hatten. Schneller als erwartet bekommen sie den Beweis, dass durchaus etwas an den Hinweisen dran ist. Diesmal müssen Samantha und Payton aber jeder für sich alleine kämpfen - und das ganz anders als gedacht. 




Beurteilung 

Also ich persönlich finde ja die Fortsetzung noch viel spannender als den ersten Teil.

Scheinbar sind die Fähigkeiten der Hexerei noch nicht ganz aus der Cameron-Blutlinie gewichen, sonst hätte Nathaira nicht erneut einen Fluch aussprechen können. 

Und dieser Fluch ist ja sehr viel unbarmherziger als der erste, denn er richtet Payton ziemlich schnell zugrunde. 
Es ist nun wieder schwierig über das Buch zu sprechen ohne zu viel Spoiler reinzubringen, aber soviel kann ich sagen: Ich finde es total cool, wie Samantha in der neuen und gänzlich unbekannten Umgebung, in der sie sich wiederfindet, zurechtkommt. 
Auch wenn ich von solchen Szenarien generell nicht so arg viel halte, ist es hier einfach toll geschrieben und WENN sowas passieren kann, dann ist Samanthas Reaktion einfach authentisch. Ich habe sowas schon in anderen Büchern gelesen und finde es oft ein wenig seltsam, wie die Protagonisten sich dann anfangs verhalten  - hier hat das einfach alles gepasst.

Sehr interessant gestaltet finde ich auch die Überlappungen in der Geschichte zwischen dem ersten Teil und der Fortsetzung. Es begegnen uns beim Lesen einige Szenen, die wir schon aus "Unsterblich mein" kennen, die wir hier aber aus anderer Perspektive oder mit mehr Details erleben. Für mich empfand ich dadurch die Geschichte noch ein bisschen intensiver und die Schlüsselszenen prägen sich einfach mehr ein.

Wie auch schon im Auftaktband beweist Emily Bold hier, dass sie ein magisches Händchen beim Schreiben hat, man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen, weil man einfach wissen möchte wie es weitergeht und einfach bis zum Ende hin nicht sicher sein kann, wie das ganze ausgeht. 

Wahrscheinlich wiederhole ich mich, aber wenn es eben wieder so ist, muss ich es wieder sagen: Sam und Payton sind ein großartiges Paar, jeder für sich ein toller Charakter mit Ecken, Kanten und zwischendurch auch mal einem Schub Sarkasmus, die Liebesgeschichte ist traumhaft und lässt Frauenherzen höher schlagen. Von der Spannung brauche ich gar nicht zu reden, die begleitet uns auch hier wieder von Anfang bis zum Ende.

Ich bin jetzt vor allem mal gespannt, wie es in Teil 3 weitergeht, denn dazu findet sich in diesem mittleren Band nicht wirklich ein eindeutiger Hinweis. Aber natürlich bietet die Geschichte bis jetzt unendlich viel Spielräume, um weiterzumachen.  

Fazit: Top-Fortsetzung, im Vergleich zu Band 1 finde ich diesen Teil noch ein bisschen abwechslungsreicher und aufgeregender, die Autorin hat hier nicht nachgelassen sondern eher noch einen draufgesetzt und lässt für das Finale alles offen. Das Buch und somit auch die Reihe sind unbedingt lesenswert mit 5/5 Sternen auch für Teil 2.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Absenden dieses Kommentars werden personenbezogene Daten an den Betreiber dieser Plattform (blogger.com) übermittelt, die vom Betreiber dieses Blogs nicht beeinflusst, eingesehen oder gelöscht werden können. Bitte sende diesen Kommentar nur, wenn Du damit einverstanden bist. Danke!